So viel verdienst du pro Buch!

Hast du dich schon etwas auf Amazon umgesehen, um eine Nische zu finden, in der du erfolgreich ein Buch veröffentlichen kannst, ist es nicht nur wichtig, es hängt von deinem kompletten Erfolg ab, ob du dich damit auseinandersetzt, wie gut dein Mitbewerb ist, in der Nische wo du dich befindest.

Amazon liefert uns das genialste „Tool“ überhaupt.

Du siehst bei jedem Produkt und vor allem bei den Büchern und Ebooks, welchen Gesamtverkaufsrang dieses Auf Amazon hat. Dadurch kannst du sofort erkennen, ob es wirklich Sinn macht, dein gewünschtes Buch dort zu veröffentlichen. Immer wieder passiert es vielen Autoren, Ihrer Überzeugung zu Ihrer Nische mehr Aufmerksamkeit zu schenken als dem Finden der richtigen Nische. Ok, bist du ein bekannter Mensch und schreibst ein Buch, dann ist es etwas anderes.

Aber ich bin kein bekannter Autor und die meisten in diesem Business sind es auch nicht. Es gibt ja zum einen diejenigen, die sich nur auf die guten Nischen fokussieren und alles von einem Ghostwriter schreiben lassen. Diese haben meist guten Erfolg damit.

Mache nicht diesen Fehler!

Jedoch stoße ich immer wieder auf Menschen, die gerne Ihr Geld mit dem Schreiben verdienen möchten, auch wirklich super Texte schreiben, jedoch leider völlig unbekannt sind und sich in den falschen Nischen platzieren und darauf hoffen, dass sich Ihr Buch gut verkauft. So funktioniert es leider nicht. Orientiere dich auf dem gesamten Bestseller Rang der Bücher, dann weißt du sofort, wie gefragt deine Nische ist.

Der Verkaufsrang schwankt täglich und kann auch stark schwanken. Die folgenden Zahlen, die ich dir nun nenne, sind nur Richtwerte, aber du wirst nie eine genaue Prognose daraus ableiten können. Dennoch kannst du schon sehr viel damit anfangen. Lege dich jedoch nicht steif auf die folgenden Zahlen fest.

Hier die Zahlen

Die folgenden Zahlen entnehme ich aus den Analysen meiner eigenen Bücher, wo täglich der Verkaufsrang notiert wurde.

E-Book bei Preis 2,99€ (1,74€ Tantiemen pro Verkauf)

Platz 10.000 – 50€ pro Monat

Platz 5.000 – 100€ pro Monat

Platz 1.500 – 200€ pro Monat

 

Taschenbücher – Hier kommt es auf den Verkaufspreis an, wie viel du verdienst.

Bei 4,99€ kannst du zwar einen guten Rang erreichen, bekommst aber nur 0,90€ pro Verkauf im Durchschnitt. Ich nehme hier wieder meinen Durchschnitt. Meine Preise liegen zwischen 6,99 bis 11,99 und somit schwankt auch der Gewinn. Das kommt auf den Mitbewerb an.

Hier meine genauen Angaben:

Platz 10.000 bei Preis 9,99€ – 250€ Gewinn pro Monat

Platz 5000 bei Preis  7,99€ – 400€ Gewinn pro Monat

Platz 4000 bei Preis 7,99€ – 600€ Gewinn pro Monat

Platz 900 bei Preis 9,99€ – 1.900€ Gewinn pro Monat

Platz 100 – 150 bei Preis 11,99€ – 5.400€ Gewinn pro Monat

In der folgenden Grafik siehst die Verkaufsranganalyse und den Gewinn, den ich damit erziele

Wie du merkst, kannst du auch bei Platz 10.000 bei einem Preis von 9,99 schon gutes Geld verdienen. Jetzt verstehst du wahrscheinlich, warum ich mich so auf Taschenbücher spezialisiert habe. Es ist wirklich sehr viel möglich damit. Auch du kannst sehr schnell ein Buch veröffentlichen, dass dir über €1.000,- und mehr jeden Monat generiert. Im Bestseller Business Masterkurs gehe ich näher auf die Details an, sodass du es auch lernen kannst. Es freut mich, wenn dir diese Tabelle beim Recherchieren behilflich ist. Jetzt hast du einen Bezugspunkt und kannst sehr viel einfacher damit arbeiten.

Ich erhalte echt viele Anfragen und es macht mich glücklich, zu sehen, wie andere durch meine Tipps ein erfolgreiches Amazon KDP Business aufbauen.

Willst du mehr Infos zum Amazon KDP Business und selber in der Lage innerhalb von wenigen Monaten mit Amazon KDP finanziell, zeitlich und geografisch frei zu sein?

Dann klicke auf diesen Link und ich zeige dir in diesem Video auf was es ankommt: Bestseller Business Video

Über den Autor: 

Robert Weber ist in der Mittelschicht aufgewachsen und war schon immer neugierig, warum manche Menschen reich sind und andere nicht. Er hat sich durch viele Berufe probiert und auch im Online Marketing hat er nichts ausgelassen, da die Versprechungen so riesig waren, die Enttäuschung danach aber auch. Online Business war schon fast wieder abgehakt, da er dachte, es ist MEGA kompliziert, bis er auf das Amazon KDP Business gestoßen ist. „Es ist so einfach, es war wie Weihnachten und Geburtstag zusammen!“ Nach wenigen Monaten schon konnte Robert davon leben und heute macht er mittlerweile 5-stellige passive Gewinne und genießt damit seinen Lebenstraum der finanziellen, zeitlichen und geografischen Freiheit.

amazon kdp business video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.